Matthias Hoch

News

Buchpräsentation Hotel Kobenzl am 11. Mai 2017 in Salzburg

Buchpräsentation mit Matthias Hoch und Andreas Maier im Rahmen der Ausstellung Österreichbilder. Moderation:
Dr. Martin Hochleitner. In Zusammenarbeit mit dem Fotohof.
11.5.2017, 18.30 Uhr, Salzburg Museum/ Neue Residenz

Du, Heft 875: Österreich, ein Flickenteppich

Im aktuellen Heft des schweizer Kulturmagazins Du wird das Projekt Hotel Kobenzl vorgestellt, eingebettet in einen Text des Schriftstellers Karl-Markus Gauss.
April 2017, Heft 875, S. 96-99, www.du-magazin.com

Neuerscheinung/ new publication: Matthias Hoch, Hotel Kobenzl

mit einem Text von/ with a text by Andreas Maier, Buchgestaltung/ Graphic Design: Kay Bachmann, 26x20 cm,
160 Seiten/ pages, Hardcover mit Schutzumschlag/ with dust jacket, 75 Farbabbildungen/ Color plates, 9 Duoton- und/ and
108 sw-Abbildungen/ bw-images, deutsch/ englisch, German/ English, ISBN 978-3-902993-25-0. Eine Vorzugsausgabe ist erhältlich/ A collector's edition is available.
Publication date: 12/2016. Fotohof edition, Salzburg
Blick ins Buch/ Look inside the book
Signierte Exemplare/ signed copies

Press Review: Buchbesprechung Matthias Hoch, Hotel Kobenzl in der FAZ

"Für seine Arbeit sucht Matthias Hoch von jeher Orte mit Geschichte. Häuser und Räume, die wirken wie Bühnen eines längst abgespielten Stücks." Freddy Langer.
12.1.2017, FAZ print / FAZ net / FAZ plus

Aufbau, Heft 1/2017: Matthias Hoch, Szenen aus meiner Stadt

Aufbau, das in Zürich erscheinende jüdische Monatsmagazin, widmet seine jüngste Ausgabe Leipzig. Enthalten sind Fotografien von Matthias Hoch aus der Zeit um 1989.
Februar/März 2017, Ausgabe Nr. 1, S. 24-28


Archive

Buchpremiere/ book launch in Frankfurt: Matthias Hoch, Hotel Kobenzl

Matthias Hoch: Hotel Kobenzl, Salzburg, 2014-16

Die Veranstaltung findet im Rahmen der Reihe Text@Art des Kulturamtes Frankfurt am Main statt. - Hotel Kobenzl: Projektion, Lesung, Gespräch und Buchpräsentation mit Matthias Hoch, Andreas Maier und dem Moderator Jakob Hoffmann.
23.11.2016, 20 Uhr, Galerie Bernhard Knaus, Frankfurt am Main

Let's Mix All Media Together & Hans Dieter Huber erscheint im Hatje Cantz Verlag

dessau-1

In der Publikation nähern sich Kunstwissenschaftler, Philosophen und Medienwissenschaftler dem Begriff »Bild«. Beispielhaft zeigen 28 Kunstwerke, etwa von John Baldessari, Gianfranco Baruchello, Holger Friese, Matthias Hoch, Christian Jankowski, Stephan Jung, Markus Schinwald oder Peter Weibel, die ganze Vielfalt der heutigen Bildproduktion in der Kunst.
September 2016, Hatje Cantz Verlag, Ostfildern

Civitella Ranieri Center, Umbria, Italy

civitella

Matthias Hoch is a Visiting Artist at the Civitella Ranieri Center
in Umbertide, Italy.
10.-22.8.2016, www.civitella.org

Matthias Hoch, Hotel Kobenzl in der 3sat Kulturzeit zu den Salzburger Festspielen 2016

3sat-logo-150px

Vor Ort im ehemaligen Hotel Kobenzl sowie im Fotohof: Moderator Ernst Grandits im Gespräch mit Matthias Hoch.
5.8.2016, 19.20 Uhr, 3sat, www.3sat.de

Galerie für Zeitgenössische Kunst Leipzig, Fotohof Salzburg: Matthias Hoch, Hotel Kobenzl

Matthias Hoch: Hotel Kobenzl, Salzburg, 2014-16

Ausstellungseröffnung in Leipzig am 15. Juli 2016, 19 Uhr.
Ausstellungseröffnung in Salzburg am 28. Juli 2016, 20 Uhr.
Im November 2016 erscheint die Publikation Matthias Hoch, Hotel Kobenzl mit Texten von Andreas Maier, gestaltet von Kay Bachmann, in der Fotohof edition. More information.
16.7. - 30.10.2016, GfZK Leipzig, www.gfzk.de
29.7. - 24.9.2016, Fotohof Salzburg, www.fotohof.at

5 x 5. Photo Tracks. A new reference book on contemporary photography.

5x5 photo tracks

EIKON Magazine is celebrating its 25th anniversary with an extensive publication. Slipcase containing five volumes featuring 25 artists like Thomas Ruff, Taryn Simon, Matthias Hoch, Taiyo Onorato & Nico Krebs and many others. Curated by David Bate, Linde B. Lehtinen, Steffen Siegel, Abigail Solomon-Godeau and Urs Stahel. Designed by Say Say Say Inc.
June 28, 2016, 7pm: book launch @ MuseumsQuartier, Vienna

Guardini Galerie, Berlin: Dekalog, ein Assoziationsraum VII

Matthias Hoch, Silver Tower #13

Zeitgenössische Künstler aus Literatur, Film, Musik und Bildender Kunst in der Auseinandersetzung mit Anspruch und Wirklichkeit des Siebten Gebots: Du sollst nicht stehlen. Ein Assoziationsraum über Besitz und Verlust. Kuratiert von Eugen Blume, Matthias Flügge, Frizzi Krella und Mark Lammert.
30.4. - 16.7.2016, Guardini Galerie, Berlin

Altenburg Photographie Auktionen: Berlin, 28. Mai 2016

MHoch-Paris#12

Versteigert werden 131 Fotografien, darunter Paris #12, 1999
von Matthias Hoch (Kat.Nr. 125), eine vergriffene Edition der Internationalen Zeitschrift für Photographie und Medienkunst Eikon, Wien.

28.5.2016, 15.00 Uhr, www.altenburg-auktionen.de

Gallery Exchange Exhibition at Jonathan Ferrara Gallery, New Orleans

Leipzig, 4.12.1989

Eight German artists represented by Galerie Jochen Hempel, Berlin/Leipzig, will exhibit in New Orleans: Hartwig Ebersbach, Uwe Frauendorf, Gerhard Gäbler, Matthias Hoch, Harald Kirschner, Peter Krauskopf, Sven Kroner and Ulf Puder.
More information.
7.1. - 13.2.2016, Jonathan Ferrara Gallery, New Orleans.

Ein Harod, Um el-Fahem, Israel: Contemporary Art from Germany

Israel-100x150

Die ifa-Ausstellung wird an zwei symbolträchtigen Orten zeitgleich gezeigt: in Ein Harod, dem ersten Museum Israels, und in Um El-Fahem, der einzigen Galerie für moderne Kunst im arabischen Sprachraum Israels. More information.
10.10. 2015 - 13.2.2016, Museum of Art, Ein Harod, Israel.

Kunsthalle der Sparkasse Leipzig: Counterpoint - fotografische Positionen

counterpoint

„Counterpoint" bezeichnet die Kunst, mehrere Stimmen als selbst- ständige Melodielinien nebeneinanderher zu führen, die in Gestalt und Rhythmus unabhängig, in der Harmonie jedoch zusammen- hängend sind. Unter diesem Aspekt wurden von Christoph Tannert Werke von 16 Künstlern ausgewählt. Katalog. Flyer.
25.9.2015 - 10.1.2016, Kunsthalle der Sparkasse Leipzig

Ungleiche Wege. Deutschland in der Fotokunst. Beitrag von Uta M. Reindl im Kunstforum

Kunstforum 236

Anlässlich des 25. Jahrestags der Deutschen Einheit erschien der Kunstforum-Band "Wendezeiten – Deutschland in der Kunst". Die Dokumentation stellt exemplarisch Künstler und Werke vor, die sich mit Deutschland auseinandersetzen. Abb.: S. 110/111.
Oktober/November 2015, Kunstforum International, Bd. 236

Neuerscheinung/ new publication: Kunst im Deutschen Bundestag, Prestel Verlag

Reichstag #21, Berlin 1993

Dieser Bildband präsentiert Werke von Künstlern, die für die Ausgestaltung der Parlamentsgebäude ausgewählt wurden und die auf unterschiedlichste Weise die Wechselwirkungen zwischen Kunst und Politik ausloten. Matthias Hoch ist mit der 25-teiligen Serie Reichstag, Berlin 1993 vertreten.
Juli 2015, Prestel Verlag/ Random House, München

Busan Museum of Art: Travelling the World - Art from Germany

Busan Museum of Art - Travelling the World

Drawing on the impressive collection of contemporary art from the Institut für Auslandsbeziehungen (ifa), curators Matthias Flügge and Matthias Winzen have compiled an overview that traces artistic key developments in Germany since 1949, and present 400 works by over 100 artists. More information.
30.4. - 12.7.2015, Busan Museum of Art, Busan, South Korea.

Grassimuseum für Angewandte Kunst, Leipzig: 2.5.0. – Object is Meditation and Poetry

HGB @ Grassimuseum

Ein Ausstellungsprojekt zum 250jährigen Jubiläum der Hoch- schule für Grafik und Buchkunst (HGB) Leipzig. Die neu konzipierte Dauerausstellung des Museums wird zum Ort der Zusammenführung der angewandten und bildenden Künste.
2.4. - 28.6.2015, Grassimuseum Leipzig, Installation View

Silver Tower ist Buch der Woche

SilverTower_cover_153px

Der Architekt, die Zeitschrift des Bundes Deutscher Architekten (BDA) schreibt: "Der Künstler Matthias Hoch hat den Prozess der Entkernung – er nennt es die "Ausweidung eines Riesen" – begleitet und fotografisch fixiert. Silver Tower (Spector Books) ist unser Buch der Woche."
30.3.2015, www.derarchitektbda.de

Galerie Jochen Hempel Leipzig: Matthias Hoch, Silver Tower

Matthias Hoch, Silver Tower 12, 2010, 115 x 152 cm

Bilder vom Prozess des Verschwindens: das Dresdner-Bank- Hochhaus in Frankfurt/Main (2009-11). Außerdem sind Arbeiten der Serie Japan Skizzen (2014) zu sehen./ A photo series on the process of disappearance: The Dresdner Bank highrise in Frankfurt (2009-11). Also on view: Japan Sketches (2014).
10.1. - 27.2.2015, Galerie Jochen Hempel, Leipzig.
Installation Views, Press Review.

Berlino Come Desideri: Matthias Hoch da Lipsia alla Conquista del Mondo

Berlin, 10Nov1989

Ein Interview des Berliner Reise- und Kulturportals aus Anlaß des 25. Jahrestages des Mauerfalls (in italienisch). Mit einer Auswahl von 12 Fotografien, die zwischen 1987 und 1990 entstanden sind.
10.11.2014, www.berlinocomedesideri.com

Kunsthalle im Lipsiusbau, Dresden: Architekt - Busdriver - Zwei Brücken

Mhoch-Berlin-Alexanderplatz-2

Eine Ausstellung der Galerie Neue Meister zum 20-jährigen Jubiläum der Gesellschaft für Moderne Kunst in Dresden, kuratiert von Mathias Wagner, Staatliche Kunstsammlungen Dresden./ Architect - Bus driver - Two bridges. The 20th Anniversary of the Gesellschaft für Moderne Kunst in Dresden. 30.8. - 2.11.2014, Kunsthalle im Lipsiusbau, Dresden

Moscow Museum of Modern Art: The Paths of German Art from 1949 to the present

Dresden-Mitte-1988

Artworks from the collection of the Institute for Foreign Cultural Relations (ifa), Stuttgart. The exhibition spans 60 years of the modern art developments in East and West Germany.
Moscow became the first stop for the exhibition tour which premiered in October 2013 at the ZKM, the Arts and Media Center in Karlsruhe, Germany. Curated by Matthias Flügge and Matthias Winzen.

23.4. - 7.9.2014, Moscow Museum of Modern Art.

Klinger Forum Leipzig: Wir - Acting in Concert

mhoch-halle5-1988

Die Ausstellung in der ehemaligen Villa von Max Klinger thematisiert die Situation, aus der heraus sich die Ereignisse von 1989 zu entwickeln begannen. - Die 1988 von Matthias Hoch in Leipzig, Berlin, Altenburg, Halle und Zwickau fotografierten Bahnhöfe sind "sachliche Zustandsbeschreibungen". (LVZ)
13.7. - 7.9.2014, Klinger Forum e.V., Leipzig

Silver Tower am 26.5.2014 bei LiteraTurm, dem Frankfurter Literaturfestival

SilverTower_cover_153px

Das 7. Literaturfestival FrankfurtRheinMain widmet sich dem Thema „Literatur und Zeit“, öffnet sich erstmals auch anderen Kunstsparten und findet in Hochhäusern rund um die Alte Oper Frankfurt statt. - Silver Tower: Buchpräsentation, Lesung und Gespräch mit Matthias Hoch, Andreas Maier und Michael Schumacher. Moderation: Jakob Hoffmann.
26.5.2014, 18.30 Uhr, OpernTurm, 18. Stock, Frankfurt/Main.

Kunstmuseum Magdeburg, Städtische Galerie Wolfsburg: Matthias Hoch, Silver Tower

ST14_150x163g-um

Veranstaltungen im Rahmen der Ausstellung in Magdeburg:
• Künstlergespräch am 19.2.2014, 19 Uhr.
• Film in der Ausstellung am 26.2.2014, 19 Uhr: Master of the Universe, Regie: Marc Bauder, Deutschland 2013, 88 Min.
Kunstmuseum Magdeburg, 19.1. - 23.3.2014, Einladungskarte.

Veranstaltungen im Rahmen der Ausstellung in Wolfsburg:
• Künstlergespräch am 1.4.2014, 19 Uhr.
Städtische Galerie Wolfsburg, 19.1. - 27.4.2014, Poster.

Museum Kurhaus Kleve, Ankauf/ Acquisition: Silver Tower #9, 2009

st_mkk_150

Aus der bis Ende November 2013 gezeigten Ausstellung
Matthias Hoch, Silver Tower konnte mit Hilfe der Förderstiftung eine Arbeit für das Museum Kurhaus Kleve erworben werden. The Museum Kurhaus Kleve has acquired the photograph Silver Tower #9, 2009.
Museums Reporter, Nr. 16, Dezember 2013.

ZKM, Museum für Neue Kunst, Karlsruhe: Weltreise. Kunst aus Deutschland unterwegs.

bf-ifa-150x148

Travelling the World - Art from Germany. Werke aus dem Kunstbestand des Instituts für Auslandsbeziehungen (ifa) von 1949 bis heute. Kuratoren/ Curators: Matthias Flügge und Matthias Winzen. Eröffnung/ Opening: 25. 10. 2013, 19 Uhr.

26.10.2013 - 2.3.2014, ZKM, Museum für Neue Kunst, Karlsruhe. Es erscheint ein Katalog im/ A catalogue is being published at Kehrer Verlag. Press Review: Stuttgarter Zeitung, 28.12.2013.

Neuerscheinung/ new publication: Matthias Hoch, Silver Tower

SilverTower_cover_153px

With texts by Harald Kunde, Andreas Maier, and Markus Weisbeck. 124 pages, 45 color plates, and 30 historical images from the archive of the Dresdner Bank, softcover with flaps, 29x24 cm, German/English, Spector Books, Leipzig 2013,
ISBN 978-3-944669-01-4. A collector's edition is available.

Order: Spector, Koenig, Motto, Photoeye, Amazon.

Rolla Foundation, Bruzella, Switzerland: Urban

rv24-2002_150px

The 38 works in the group show represent the photographers
view of the urbanized world in its diverse aspects: geographic, cultural and historical. The show is the seventh event of the Rolla Foundation, a private exhibition space dedicated to photography. A catalogue has been published.
12.10.2013 - 16.2.2014, Rolla Foundation.

Kunsthalle Bremen: Im Fokus! Zeitgenössische Fotografie und Videokunst

paris_7_bremen

Mit über 150 Werken präsentiert die Ausstellung erstmals aktuelle Positionen zeitgenössischer Fotografie und Videokunst aus der Sammlung der Kunsthalle Bremen./ With her first exhibition as the new Kunsthalle’s curator of modern and contemporary art,
Dr. Sabine Maria Schmidt focuses primarily on photography.
8.6.2013 - 5.1.2014, Kunsthalle Bremen

Villa Kamogawa, Kyoto, Japan, 2013

kyoto-150px

Matthias Hoch erhält ein Stipendium des Goethe-Instituts für einen dreimonatigen Aufenthalt in der Villa Kamogawa, Kyoto, 2013. / Matthias Hoch is one of the recipients of the Goethe-Institut's Villa Kamogawa Scholarship in Kyoto, 2013.
Informationen: www.goethe.de/villa-kamogawa

Kunsthalle im Lipsiusbau, Dresden: jetzt hier. Gegenwartskunst.

MHoch-bxl-17

Aus der Sammlung des Kunstfonds des Freistaates Sachsen.
Eine Ausstellung der Staatlichen Kunstsammlungen Dresden, kuratiert von Silke Wagler und Mathias Wagner.
Verlängert bis zum 30. Juni 2013!

1.3. - 30.6.2013, Kunsthalle im Lipsiusbau, Dresden

Fotomuseum Winterthur: Concrete – Fotografie und Architektur

leipzig_1b

"Wir zeigen den Dialog von Fotografie und Architektur, das Gespräch zwischen Raum und Zeit. Fast scheint es, als wolle die Fotografie die in Stein gehauene und in Beton gegossene Macht an ihre Schwäche erinnern." / A large-scale anniversary exhibition, curated by Thomas Seelig.
2.3. - 20.5.2013, Fotomuseum Winterthur, Exhibition View, Katalog im Verlag Scheidegger & Spiess, Zürich.

Kunstsammlungen Chemnitz: Schenkung Herbert Lange. Fotografien von 1925 bis 2009.

rv-22-150x115

Eine Ausstellung von 129 fotografischen Arbeiten, die der Leipziger Sammler Herbert Lange seit den 1970er Jahren mit klassischen und zeitgenössischen internationalen Positionen zusammengetragen hat.
3.3. - 20.5.2013, Kunstsammlungen Chemnitz, Flyer zur Ausstellung, Katalog im Kerber Verlag, Bielefeld.

Atelierfrankfurt: Viaggio in Italia / Italienische Reise

news-rom-150x120

Eine Ausstellung von Studierenden der Hochschule für Grafik
und Buchkunst Leipzig und eingeladenen Gästen, kuratiert von
Alba D'Urbano und Tina Bara. / An exhibition of students of the Academy of Visual Arts Leipzig and invited guests, curated by Alba D'Urbano und Tina Bara.
22.2. - 4.4.2013, Atelierfrankfurt e.V., Frankfurt am Main

Berlinische Galerie: Geschlossene Gesellschaft / The Shuttered Society

news-bf-150x236

Die Berlinische Galerie widmet der künstlerischen Fotografie
in der DDR 1949-1989 die international erste umfassende Ausstellung.
The Berlinische Galerie is putting together the first international exhibition to take a comprehensive look at art photography in the GDR 1949-1989.

5.10.2012 - 28.1.2013, Berlinische Galerie, Landesmuseum
für Moderne Kunst, Fotografie und Architektur.
Informationen: www.berlinischegalerie.de
Trailer zur Ausstellung: Berlinische Galerie on Vimeo
Pressestimmen zur Ausstellung: Press Review

Kerber Verlag: Geschlossene Gesellschaft / The Shuttered Society

Kerber Cover 2012

Ausstellungskatalog, 23 x 27 cm, Hardcover, 360 S., deutsch/englisch, erschienen im Oktober 2012.
exhibition catalogue, 23 x 27 cm, hardcover, 360 pp., German/English, published in October 2012.

Herausgegeben von/ edited by Ulrich Domröse, Berlinische Galerie, ISBN 978-3-86678-688-2, www.kerberverlag.com

Deutscher Fotobuchpreis 2013 in Silber/ 2013 German Photo Book Award in Silver, www.deutscher-fotobuchpreis.de

Sammlung Ludwig: Exhibition at The European Parliament, Brussels

news-ludwig-150x135

Das Ludwig Forum für Internationale Kunst Aachen stellt
28 Kunstwerke aus seiner Sammlung 2012/13 in Repräsentations-räumen des Europäischen Parlaments in Brüssel aus. Darunter das Diptychon Leipzig #1/#2, 2004.
Ludwig Forum für Internationale Kunst Aachen, Information und Künstlerliste

Hotel Europa zur Frankfurter Buchmesse 2012 erschienen

Cover Hotel Europa

Vierzehn europäische Autoren schreiben über den »alten« Kontinent: Juri Andruchowytsch, Thomas Brussig, György Dragomán, Tanja Dückers, Michael Krüger, Igor Marojevic, Martin Pollack, Alek Popov, Ilma Rakusa, Joachim Sartorius, Julia Schoch, Ulrich Janetzki, Ingo Schulze und Christine Traber. Mit Fotografien von Matthias Hoch.

Herausgegeben von Ilma Rakusa und Michael M. Thoss im
Verlag Das Wunderhorn Heidelberg, 14 x 21,5 cm, Hardcover, 192 S., mit 40 Abb. in Farbe, ISBN 978-3-88423-412-9.

Bildmaterial für Journalisten im Downloadbereich.

VIP Photo Fair, modern and contemporary photographs, July 12 - August 12, 2012

news-alex-150x135h

Rena Bransten Gallery's online booth features work by Doug Hall, Matthias Hoch, Candida Höfer, Eirik Johnson, Vik Muniz, and Henry Wessel. Curator's Choice: Matthias Hoch's photograph Berlin-Alexanderplatz VIII, 1988 is part of a selection by Anne Marie Sawkins, curator at the Haggerty Museum of Art, Milwaukee, WI. VIP Photo Fair, www.vipart.com

Italienische Skizzen als Taschenbuch / Italian Sketches as German paperback

dtv-cover-150

Ingo Schulzes Buch Orangen und Engel, Italienische Skizzen, mit Fotografien von Matthias Hoch (Berlin Verlag, 2010) erscheint nach Lizenzausgaben in Italien (Feltrinelli, 2011) und den Niederlanden (Meulenhoff, 2011) im Mai 2012 als Taschenbuch bei dtv.
Ingo Schulze's book Orangen und Engel, Italienische Skizzen, with photographs by Matthias Hoch (Berlin Verlag, 2010), has been published in licensed Italian (Feltrinelli, 2011) and Dutch (Meulenhoff, 2011) editions, and dtv will bring out a German paperback version in May 2012.

Deutscher Taschenbuch Verlag, www.dtv.de

Berlinische Galerie: Neue Sammlungspräsentation / New Presentation of the Collection

MHoch_ICC-150

Die Berlinische Galerie hat die Fotografien ICC #1 und ICC #3, Berlin 2009 erworben und zeigt sie in der neuen Sammlungs- präsentation 2011/2012.
The Berlinische Galerie has acquired the photographs ICC #1 and ICC #3, Berlin 2009 and is showing them in a new presentation of its collection in 2011/2012.

Berlinische Galerie, Landesmuseum für Moderne Kunst, Fotografie und Architektur, www.berlinischegalerie.de

Top